120      SAARTEXT    Fr.25.09. 07:12:02
                            NACHRICHTEN 
                            Saarbrücken 
                                        
 Weniger Besucher in den Museen         
                                        
 Die Besucherzahl in den Museen der     
 Stiftung Saarländischer Kulturbesitz   
 hat sich wegen der Coronapandemie im   
 ersten Halbjahr 2020 mehr als halbiert.
 Das teilte die Stiftung dem SR mit.    
                                        
 Demnach kamen zwischen Januar und Juni 
 2020 insgesamt 24 059 Besucher in die  
 Mussen. Im ersten Halbjahr des Vorjah- 
 res waren es 50 5029 gewesen. Einige   
 Häuser böten zurzeit digitale Angebote.
                                        
 Dazu gehören die Moderne Galerie und   
 die Alte Sammlung in Saarbrücken. Zur  
 Stiftung gehören zudem das Museum für  
 Vor- und Frühgeschichte, das Zeitungs- 
 museum und die Römische Villa Nennig.  
                                     >>