119      SAARTEXT    Mi.29.06. 06:26:02
                            NACHRICHTEN 
                            Saarbrücken 
                                        
 6,5% mehr Geld für Stahlbeschäftigte   
                                        
 Die Beschäftigten der saarländischen   
 Stahlindustrie erhalten 6,5% mehr Geld.
 Nach IG-Metall-Angaben wurde bereits in
 der ersten Verhandlungsrunde mit den   
 Arbeitgebern ein Ergebnis erzielt.     
                                        
 Die Erhöhung greift demnach ab Novem-  
 ber. Für September und Oktober 2022    
 wurde der Gewerkschaft zufolge eine    
 Zahlung von insgesamt 500 Euro verein- 
 bart.                                  
                                        
 Auszubildende bekommen 200 Euro. Der   
 Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 18  
 Monaten. Von der Tarifeinigung für die 
 saarländische Stahlindustrie profitie- 
 ren insgesamt 15 000 Beschäftigte.     
                                     >>