118      SAARTEXT    So.07.03. 22:28:02
                            NACHRICHTEN 
                            Saarbrücken 
                                        
 Tierwohl bei Schlachtung wichtiger     
                                        
 Im Saarland gewinnt das Tierwohl bei   
 der Schlachtung immer mehr an Bedeu-   
 tung. Die Landwirte suchen nach Alter- 
 nativen zu Transport und Schlachthöfen,
 um den Tieren Stress zu ersparen.      
                                        
 Das Umweltministerium unterstützt nach 
 eigenen Angaben Projekte der Regional- 
 vermarktung im Bereich der regionalen  
 Fleischproduktion. Der Bau eines       
 Schlachthofes in Perl werde gefördert. 
                                        
 Auch die Anschaffung einer mobilen Ge- 
 flügelschlachtstätte werde unterstützt.
 Umweltminister Jost sagte, kurze Wege  
 und eine günstige Energiebilanz würden 
 zum Klimaschutz und Tierwohl beitragen.
                                     >>