115      SAARTEXT    Mi.16.10. 19:36:03
                            NACHRICHTEN 
                            Saarbrücken 
                                        
 Hälfte der Kleinkinder geimpft         
                                        
 Knapp die Hälfte der Kleinkinder im    
 Saarland hat bis zum zweiten Lebensjahr
 alle empfohlenen Impfungen erhalten.   
 Das hat eine Auswertung der Techniker  
 Krankenkasse (TK) ergeben.             
                                        
 Die Impfempfehlung für Kinder bis zwei 
 Jahre sei bei 47,1 Prozent komplett be-
 folgt worden. Bundesweit seien es 46,6 
 Prozent. Gar nicht geimpft seien im    
 Saarland 1,5 Prozent der Kleinkinder.  
                                        
 Das sei bundesweit der niedrigste Wert.
 Die TK teilte mit, 62 Prozent der saar-
 ländischen Kleinkider seien gegen Rota-
 viren und 82,6 Prozent gegen Masern    
 vollständig geimpft.                   
                                     >>