114        SAARTEXT  Di.19.06. 06:57:02
                            NACHRICHTEN
                            Saarbrücken

 Kritik an Bouillon in LSVS-Affäre

 Landtagspolitiker haben die Kommunika-
 tionspolitik von Sportminister Bouillon
 in der LSVS-Affäre kritisiert. Der hat-
 te Sportverbände unter Druck gesetzt
 dem Sanierungskonzept zuzustimmen.

 CDU-Fraktionschef Funk sagte, in dieser
 schwierigen Situation helfe es nicht,
 Verbänden mit Konsequenzen zu drohen.
 Die SPD-Abgeordnete Berg setzt sich für
 einen gemeinsamen Weg ein.

 Der müsse mit Gewerkschaft, Personalrat
 und Mitarbeitern gefunden werden. Der
 Linken-Abgeordnete Flackus kritisierte,
 dass mehrere CDU-Sportminister die
 LSVS-Verluste nicht erkannt hätten.
                                     >>