113      SAARTEXT    Mo.30.03. 14:08:02
                            NACHRICHTEN 
                            Saarbrücken 
                                        
 Ausgangsbeschränkung verlängert        
                                        
 Das Saarland verlängert die Ausgangsbe-
 schränkungen und anderen Maßnahmen im  
 Kampf gegen das Coronavirus bis zum 20.
 April. Das hat die Landesregierung nach
 SR-Informationen entschieden.          
                                        
 Bis einschließlich 19.April bleibt es  
 also weiterhin bei allen Einschränkun- 
 gen des öffentlichen Lebens. Das heißt,
 auch die Ausgangsbeschränkungen gelten 
 weiter.                                
                                        
 Vor die Tür darf nur, wer einen trifti-
 gen Grund hat. Alle Geschäfte, die kei-
 ne Waren des täglichen Bedarfs anbie-  
 ten, bleiben geschlossen. Die bisherige
 Regelung galt nur bis Freitag.         
   Mehr zur Ausgangsbeschränkung auf 147