113      SAARTEXT    Sa.29.01. 13:30:01
                            NACHRICHTEN 
                            Saarbrücken 
                                        
 RKI meldet 1858 neue Fälle im Saarland 
                                        
 Das RKI hat am Samstag 1858 neue Coro- 
 nafälle im Saarland gemeldet. Die Inzi-
 denz stieg von 1064,7 auf 1111,9. Vor  
 einer Woche lag sie bei 766,6. Bundes- 
 weit kletterte die Inzidenz auf 1127,1.
                                        
 Im Landkreis Saarlouis ist die Inzidenz
 mit 1280,1 saarlandweit am höchsten.   
 Der Kreis St.Wendel hat mit 721,7 den  
 niedrigsten Wert. Die Zahl der Corona- 
 toten ist um einen auf 1326 gestiegen. 
                                        
 Nach Angaben des Gesundheitsministeri- 
 ums werden 213 Infizierte im Kranken-  
 haus behandelt, 21 von ihnen auf der   
 Intensivstation (Stand 28.1.). Mehr In-
 fos aus den Kreisen ab Seite 855.      
                                     >>