113        SAARTEXT  Mi.17.10. 15:48:02
                            NACHRICHTEN
                            Saarbrücken

 Forderung nach mehr Geld für den ÖPNV

 Die Linksfraktion hat die von der Lan-
 desregierung geplante Arbeitsgruppe zur
 Behebung des Busfahrermangels kriti-
 siert. Der Abgeordnete Flackus sagte,
 der ÖPNV brauche keinen Arbeitskreis.

 Nötig seien vielmehr zusätzliches Geld
 für den ÖPNV, einfachere Strukturen und
 bessere Arbeitsbedingungen für die Fah-
 rer. Das Thema dürfe nicht in irgend-
 welchen Gremien ausgesessen werden.

 Zuvor hatten bereits mehrere Verbände
 von der Landesregierung mehr Geld für
 Busse und Bahnen gefordert. Kritik gibt
 es auch an der bisher im Saarland gel-
 tenden Waben- und Tarifstruktur.
                                     >>