571      SAARTEXT    Di.27.02. 05:36:02
                          THEATERKRITIK 
                       Oliver Sandmeyer 
                                        
 Die lieben Eltern                      
                                        
 Familie Gauthier hat einen guten Zusam-
 menhalt. Doch als die Eltern ihren drei
 erwachsenen Kindern eröffnen, nach ei- 
 nem Lottogewinn ein Waisenhaus zu grün-
 den, zeigen sich rasch Risse im Gefüge.
                                        
 Knorr inszeniert das Gewinnerstück des 
 Primeurs-Publikumspreises 2022 poin-   
 tiert und oberflächlich betrachtet ohne
 doppelten Boden. Doch so einfach ist es
 nicht. Das Stück stellt auch Fragen.   
                                        
 Aber im Mittelpunkt steht immer der    
 nächste Lacher. Das Ensemble harmo-    
 niert. Heraus sticht Geiling als zwi-  
 schen Moral und Konsum hin- und herge- 
 rissener linker Gutmensch.             
              Alte Feuerwache        >>