324      SAARTEXT    Do.22.04. 21:16:02
                           SR FERNSEHEN 
                          betrifft (WH) 
                                        
 Tiere in der Klimakrise                
                                        
 Tiere sind die große Leidenschaft des  
 Biologen und Wissenschaftsjournalisten 
 Axel Wagner. Er dokumentiert seit Jah- 
 ren, wie sehr sich der Klimawandel auf 
 die Natur im Südwesten auswirkt.       
                                        
 Unglaublich viele Arten sind vom Aus-  
 sterben bedroht. Forellen ersticken in 
 den zu warmen Bächen der Mittelgebirge,
 weil das warme Wasser nicht genügend   
 Sauerstoff enthält.                    
                                        
 Winterschläfer, vom Igel bis zum Gar-  
 tenschläfer, wachen zu früh im Jahr    
 auf, finden dann aber nicht genügend   
 Nahrung und verhungern. Kaum eine Tier-
 gruppe bleibt von den Folgen verschont.
      Freitag, 23.April, 01.50 Uhr