113        SAARTEXT  Di.19.06. 06:54:02
                            NACHRICHTEN
                            Saarbrücken

 Reaktionen auf Haushaltspläne

 Die Eckpunkte der Landesregierung für
 den Doppelhaushalt 2019/20 sind von den
 Landtagsfraktionen unterschiedlich be-
 wertet worden. Die Opposition bemängelt
 vor allem fehlende Investitionen.

 Der Linken-Abgeordnete Flackus sagte,
 allein die "Schwarze Null" zu wollen,
 sei "ökonomischer Unsinn". Es werde
 weiter zu wenig in Hochschulen, Kran-
 kenhäuser und Straßen investiert.

 Auch die AfD kritisiert, dass die Lan-
 desregierung auf Kosten der Investitio-
 nen gespart habe. SPD- und CDU-Fraktion
 werteten die Haushaltspläne grundsätz-
 lich positiv.
                                     >>