876      SAARTEXT    Di.22.06. 03:40:02
                         CORONAPANDEMIE 
                                 R-Wert 
                                        
 Wie entwickelt sich die Epidemie?      
                                        
 Die Reproduktionszahl ("R-Wert") gibt  
 an, wie viele Menschen ein Infizierter 
 ansteckt. Das Robert-Koch-Institut ver-
 öffentlicht den R-Wert für Deutschland 
 im Lagebericht(https://bit.ly/2MYmIuS).
                                        
 Zu Pandemiebeginn lag der R-Wert nach  
 RKI-Angaben zwischen 2,8 und 3,8. Ohne 
 Impfungen und Infektionsschutzmaßnahmen
 habe jeder Infizierte im Mittel zwi-   
 schen drei und vier andere angesteckt. 
                                        
 Bei Werten unter 1 steckten sich immer 
 weniger Menschen an, bei über 1 immer  
 mehr. Bei =1 gebe es konstant viele    
 Neuinfektionen. Ziel bei SARS-CoV-2    
 sei, den Wert stabil unter 1 zu halten.
                                     >>