505      SAARTEXT    Do.20.06. 13:10:02
                             GARTENTIPP 
                                        
                                        
 Staudenrückschnitt für zweite Blüte    
                                        
 Einige Stauden kommen durch einen Rück-
 schnitt bis Ende Juni zu einer zweiten 
 Blüte. Dazu gehören z.B.Katzenminze und
 Frauenmantel, aber auch andere Stauden-
 sorten.                                
                                        
 Sie werden, auch wenn sie noch nicht   
 ganz ausgeblüht sind, bis auf eine     
 Handbreit über dem Boden zurückge-     
 schnitten. Beim Frauenmantel wird auch 
 der größte Teil der Blätter entfernt.  
                                        
 Durch den Rückschnitt wird neues kräf- 
 tiges Wachstum von der Basis angeregt. 
 Bereits nach zwei bis drei Wochen haben
 Sie wieder dichte Pflanzen, die bald   
 danach eine zweite Blüte ansetzen      
     Gartenbauvereine 06887/9032999  >>