502        SAARTEXT  Sa.16.02. 20:48:02
                               RATGEBER

 
 Jugendschutz in der närrischen Zeit

 Auch in der Fastnachtszeit müssen die
 Bestimmungen zur Abgabe von Alkohol und
 Tabakwaren an Jugendliche eingehalten
 werden. Darauf hat der Regionalverband
 Saarbrücken hingewiesen.

 Bier, Wein und Schaumwein dürfen nicht
 an Jugendliche unter 16 Jahren ausgege-
 ben werden. Andere alkoholische Geträn-
 ke dürfen nur an Personen ab 18 Jahren
 ausgegeben werden.

 Jugendliche unter 18 Jahren dürfen die-
 se Getränke nicht verzehren. Unter-16-
 Jährige dürfen auch keinen Wein oder
 Bier trinken. Zudem ist das Rauchen un-
 ter 18 Jahren nicht gestattet.
                                     >>