420      SAARTEXT    Sa.29.01. 15:16:02
                        SR2 KULTURRADIO 
                    Fragen an den Autor 
                                        
 Argentinien und die Nazis              
                                        
 Adolf Eichmann, der die Vernichtung der
 europäischen Juden organisierte, setzte
 sich nach dem Zweiten Weltkrieg ebenso 
 nach Argentinien ab wie Josef Mengele, 
 der KZ-Arzt von Auschwitz.             
                                        
 Hunderte NS-Verbrecher taten es ihnen  
 gleich. Auf den sogenannten Rattenlini-
 en gelangten sie in ein Land, das sie  
 mit offenen Armen empfing. Doch warum  
 ausgerechnet Argentinien?              
                                        
 Lateinamerika-Kenner Hannes Bahrmann   
 geht dieser Frage nach. Die Antwort    
 liegt in der Geschichte des Landes     
 selbst begründet. 0681/65100 oder an   
 fragen-an-den-autor(at)sr.de           
       Sonntag, 30.Januar, 09.04 Uhr