319      SAARTEXT    Mi.01.04. 11:10:02
                           SR FERNSEHEN 
                               betrifft 
                                        
 Rettung fürs Herz                      
                                        
 Seit kurzem behandeln Spezialisten in  
 den Herzkliniken ihre Patienten mit    
 neuen, minimalinvasiven Verfahren. Vor 
 allem die Patienten über 70 kommen da- 
 für infrage.                           
                                        
 Die Sendung "betrifft: Rettung fürs    
 Herz" zeigt, wie eine erkrankte Aorten-
 klappe, der häufigste Klappenfehler,   
 ersetzt wird. Dazu wird die "TAVI-Tech-
 nik" genutzt.                          
                                        
 In welchen Situationen sind Stents die 
 richtige Methode bei verstopften Herz- 
 kranzarterien? Wann ergibt es mehr     
 Sinn, solche Leiden mit Bypässen zu    
 therapieren?                           
      Mittwoch, 1.April, 20.15 Uhr