503        SAARTEXT  Sa.23.06. 15:42:03
                               RATGEBER

 
 Urlaub darf am Stück genommen werden

 Mindestens zwei Wochen Urlaub am Stück
 müssen gewährt werden. Auch am Stück
 darf der Urlaub genommen werden, sofern
 keine betrieblichen Gründe dagegen
 sprechen.

 Der Urlaub darf nur im Ausnahmefall
 ausbezahlt werden. Da er der Erholung
 dient, muss er in Freizeit genommen
 werden. Bei Krankheit werden die Ur-
 laubstage gutgeschrieben.

 Beschäftigte mit schulpflichtigen Kin-
 dern oder Partnern, die in der Schule
 unterrichten, sollen vom Arbeitgeber
 bei den Urlaubswünschen bevorzugt be-
 rücksichtigt werden.
                                     >>